Schlagwörter

, , ,

Hallo ihr Lieben,

jetzt schaffe ich es, euch noch vom Wochenende zu schreiben, bevor eben dieses schon vorbei ist.

Das Wetter war leider nur am Sonntag so schön, dass wir, das heisst meine Eltern, mein Bruder und wir beschlossen hatten zu grillen. Was macht für uns ein „perfekten“ Grillabend aus?

Salate, gutes Fleisch (am liebsten Hähnchen oder Pute), alkoholfreie Getränke und Spaß. Das erste habe ich in zwei Variationen gemacht – einmal mit Majo/Remoulade und die andere mit Fix Paprika-Kräuter, das Fleisch haben mein Bruder und meine Eltern gekauft, Getränke haben wir immer dabei und den Spaß haben vorallem die Kinder gehabt.

Die Salate:

Nudelsalat mit Paprika-KräuterDSC_0529
Nudelsalat mit Remouladen-Mix-Soße
klassischer Kartoffelsalat mit Majonnaise
Grüner Salat mit Italienische-Kräuter-Mischung

Dazu hatten wir noch Tomate-Mozzarella, Paprikastreifen, Gurken und Toast vom Grill sowie auch Kräuter-Laugen-Baguette.

20170430_182033

Nun komme ich zu den Nudelsalaten, die ich dazu beigetragen habe.

Zwiebel ~ in kleine Würfel schneiden20170430_134136
Brunch „Indian Curry“
Honig
Burger-Sauce
Senf ‚Mittelscharf‘
Fleischsalat
Salz/Pfeffer
Kräuter ’nordisch‘ (gekauft bei bofrost)
etwas Remoulade

Ich mache das immer nach Gefühl, deswegen keine Mengenangaben ausser vielleicht bei der Zwiebel, da nehme ich nur eine. Die Menge an Nudeln habe ich auch eher nach Bedarf genommen, da wir noch offene Packungen hatten. Alles schön vermengen und ziehen lassen.

DSC_0526

Für den fleischfreien Nudelsalat habe ich sechs Cocktailrispen-Tomaten genommen und das Fix für Paprika-Kräuter angerührt. Ausserdem noch eine Lauchzwiebel mit hinein geschnitten, da ich finde, dass normale Zwiebeln da nicht wirklich dazu passen.

Mein Bruder hat dann für später, hauptsächlich für die Kinder einen Stockbrotteig und einen sehr leckeren Erdbeer-Schokoladen-Quark gemacht. Davon habe ich jetzt noch keine Bilder auf dem Rechner aber diese werde ich zeitnah hier einfügen.

Alles in allem waren wir pappsatt und schreit definitiv danach, dass das Wetter ganz schnell wieder besser werden muss. 😉

Nun werde ich mich noch etwas vor den Fernseher begeben und einer meiner Lieblingsfilme anschauen: Captain America: Civil War. Marvel ❤

Gehabt euch wohl

Euer Suppenhuhn.

Advertisements