Vegetarische „Gresagne“

Schlagwörter

, , ,

Einen wunderschönen verschneiten Mittwoch wünsche ich Euch.

Jedenfalls schneit es bei uns und das seit heute morgen und so wie es ausschaut, mag es auch kein Ende nehmen. Aber immerhin ist immer noch April und der macht bekanntlich, das was er will.

Heute Abend ist auch schon wieder Tafel und deswegen schreibe ich jetzt, was ich gestern kurz auf meiner Seite angeschnitten hatte.

Weiterlesen

Fortsetzung folgt…

Schlagwörter

,

Gestern bin ich leider nicht mehr dazu gekommen, euch weiter das vergangene Jahr zu erzählen.

Dafür nehme ich mir jetzt die Zeit und fange da an, wo ich vorgestern aufgehört habe.

Da ich eine Wurzelbehandlung bei einem Zahn hatte, die man leider selber zahlen muss, bekam ich gestern die Rechnungen… Warum Mehrzahl? Weil man bei mir gleich zwei Termine gebraucht hat und jede wird einzeln berechnet. -.- Okay, ich wusste, dass das auf mich zukommen wird, dass diese Behandlung nicht von der Kasse übernommen wird. Natürlich kann ich dies auf Raten zahlen aber das war auch eher so ein Wink mit dem Zaunpfahl, dass wenn euer Zahnarzt sagt, dass das gemacht werden muss, ihr es selber tragen müsst. 😉

Weiterlesen

Wieder einmal…

Schlagwörter

, , , ,

habe ich mehr als eine Woche nichts geschrieben, obwohl es mich doch in den Fingern gejuckt hatte. Doch dann kam immer etwas Wichtigeres dazwischen und somit muss auch das Schreiben mal hinten anstellen. 😉

Ich versuche jetzt einfach mal, die Zeit wieder revue passieren zu lassen und anfangen tun wir mit:

Schnitzel Utrechter Art, was wir für den 30.01. geplant hatten.Es war eigentlich nur eine Pilz-Zwiebel-Sahnesoße mit unpanierten Schnitzel, die man einfach überbacken muss mit der Soße. 🙂 Dazu gab es einfache Bandnudeln und ich muss sagen, dass ich dieses Gericht wieder einmal machen werde, da es richtig gut war.

Weiterlesen

Die Woche

Schlagwörter

, , ,

Guten Morgen meine allerliebsten Hühner.

Ich weiss, dass meine eigentlichen Themen gerade etwas hinten anstehen und ich vielleicht eimal die Woche etwas darüber schreibe aber mich bringt alles irgendwie gerade durcheinander. Dazu hat mich noch eine kleine Erkältung eingefangen, die auch schlaucht.

Aber nun zu unseren letzten Woche. 🙂

Weiterlesen

Es wird langsam ;)

Schlagwörter

, ,

Dachte ich zumindest aber die Müdigkeit hat mich doch schon fast jeden Tag fest im Griff. Ich hoffe, dass es sich bald etwas legt, denn ich komme mir so nutzlos vor, wenn ich selbst nur einen kleinen Mittagsschlaf mache und das bin einfach nicht ich.

Das Wochenende ist meist das anstrengendste, da trotz dass mein Mann daheim ist, ich alles alleine machen muss und das zerrt auch noch extrem an den Nerven. Aber ich gebe die Hoffnung mal nicht auf, dass er auch wieder dahinter kommt und merkt, dass seine Hilfe jetzt mehr oder weniger am meisten gebraucht wird. 😉

Was auch extrem zerrt ist, dass unsere kleine Maus die Nächte kaum noch durchschläft, weil sie fast immer um die gleiche Zeit von irgendwas geweckt wird. Dass wir einen Verdacht haben, lasse ich jetzt einfach so im Raum stehen.

Weiterlesen